Produktanwendungen

Wer profitiert von hochwertigen Dichtungslösungen?

Unser Maschinenpark wird laufend erweitert.

Die gesamte Produktionsanlage umfasst 17 Flechtmaschinen, mit denen die ProPack AG über eine Kapazität von jährlich über 120 Tonnen Packungen verfügt. Es werden runde oder 2-, 3- und 4-diagonal Geflechte in den Größensegmenten 3 bis 100 mm gefertigt.

Packungstypen

Für die überwiegende Mehrheit der Dichtungslösungen ausgestattet und für fast alle Anwendungen kompatibel.

Wer wir sind

Gegründet vor mehr als 30 Jahren, sind wir ein globaler Anbieter von Dichtungslösungen und liefern Technologien und Dienstleistungen für fast alle Prozessindustrien.

Fallbeispiele

Dichtungsanwendungen in der Praxis

Industrie: Papier- und Zellstoff
Maschine: Hochdruckdosierer
Nach nur 7 Monaten ist eine Grafitpackung aufgrund übermäßiger Extrusion ausgefallen. Eine Hülle wurde beschädigt. Verursachte Kosten: 5.000 € / 6.000 $.
Der Dosierer wurde mit einer Trapez-Pack®30 umgerüstet. Diese ist seit über 12 Monaten im Einsatz und läuft immer noch.

 

Trapez-Pack®30
Hochreine Kohlefaser

Industrie: Chemie
Maschine: Trockner 
Bedingungen auf einer Welle von geringer Drehzahl (6 Umin-1), hohem Druck (15 bar) und hoher Temperatur (250 °C ) bestand eine Packung 6 Monate. Neuverpacken war jedesmal eine aufwändige Angelegenheit und brachte neben Produktverlust auch Stillstands-Kosten. Der Kunde wählte als Verbesserung unsere TP55 die bislang schon 24 Monate hält.

Trapez-Pack®55
mit spezieller Kohlegarn Kantenverstärkung

Industrie: Lebensmittel
Maschine: Isegen Zellradschleuse
Trockene PTFE Packung mit 4 Ringen 12,7 mm auf einer 30 mm Welle bei geringem Druck (1 bar) und Raumtemperatur. Die Standzeit war meist nur 2 Wochen und endete mit nicht kontrollierbarer Leckage. Die verwendete Wellenschonhülse musste nach 12 Monaten getauscht werden. Im Einsatz ist nun unsere TP619, diese hielt bislang 6 Monate.

 

Trapez-Pack®619
aus wärmeleitfähigem und formstabilem PTFE Garn